Graber I3 Buildlog – Teil 2 – Rahmenmontage

Nachdem alle Teile entgratet sind, fange ich an wie ich meinen Rahmen zusammenbaue. Natürlich kann ich nur beschreiben wie ich es machen würde bzw. für mich plausibel ist. Sicherlich gibt es unendlich viel andere Reihenfolgen.
Ich starte mit den Halterungen für die Z Motoren:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die vier Schrauben der Halterungen werden von hinten verschraubt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Danach nehme ich die beiden Seitenteile plus Bodenplatte. Hier schleichen sich bei mir immer wieder mal Fehler ein. Die Bodenplatte so legen das die beiden rechteckigen Löcher vorne sind und das einzelne hinten.

 

 

 

 

 

 

Dann so herum drehen das das hinten das rechteckige Loch LINKS von der Mitte liegt. Das linke Seitenteil ist sehr gut an den Bohrungen für den MEGA zu erkennen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Montage des Frontrahmen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Querstrebe oben:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Riemenumlenkung vorne. Hier baue ich die beiden Lager vorher ein um später nicht das gefummel im eingebautem Zustand zu haben. Die beiden kleinen Kunststoffscheiben ermöglichen den Lagern sich frei zu bewegen. Auf dem Bild ist die Mutter noch nicht festgezogen um die beiden Scheiben besser erkennen zu können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Montage der Frontplatte vorn:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Motorhalter hinten für die Y-Achse:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun ist der Rahmen erst mal fertig. Weiter geht es mit dem LCD Display.

 

 

Schreibe einen Kommentar